Platzbelegung Damen 40

Liebe TVO-Mitglieder,

 

kommenden Sonntag, 09.08.2020 in der Zeit von 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr sind auf unserer Anlage 3 Plätze wegen Durchführung eines kleinen Turniers unserer Damen 40 belegt.

 

Wir bitten um ihr Verständnis

 

Ihr Sportwart

Rafael Skiba

wk08/20

 

 


Unsere Gastronomie ist ab sofort wieder offen

Benni ist wieder zurück aus seinem Urlaub (negativ Corona getestet ;-).

Ab 17:00 ist er vorerst wieder jeden Tag da, bei größerem Andrang auch früher.

Auch bitte beachten, nächste Woche (Mo 3.8. - Do 6.8.) ist das zweite Tenniscamp unserer Tennisschule, daher kann es zwischen 10-16:00 Uhr zu Einschränkungen kommen.

 

Der Vorstand

 

gv08/20

 

 


Information 03. Juli 2020

Liebe Mitglieder und Gäste,

 

unser Wirt ist vom 3.7.2020 - 2.8.2020 in Urlaub. In dieser Zeit ist unsere Gastronomie nur eingeschränkt bewirtschaftet. Es werden keine Speisen angeboten. Einen Getränkeausschank gibt es ab 17:00 Uhr.

 

Am 3. August ist Benni wieder zurück und das Restaurant wieder komplett in Betrieb.

 

Danke für euer Verständnis.

 

Der Vorstand

 

wk07/20

 

 

 


Informationen Juni 2020

Liebe Mitglieder,

einige Informationen für euch:

 

Bitte Plätze ausreichend wässern

Es wird immer sommerlicher, daher achtet bitte darauf, dass ihr die Plätze ausreichend wässert. Dies ist wichtig um die Qualität der Plätze zu erhalten.

Danke schon mal im Voraus.

 

Tenniscamps

Nächste Woche startet das erste Tenniscamp auf unserer Anlage von

Montag 29. Juni bis Donnerstag 02. Juli. 6 Plätze werden in der Zeit von 10:00 – 16:00 benötigt. Das zweite Tenniscamp wird in der letzten Ferienwoche vom 03. August bis 06. August stattfinden.

 

Jugendliche können mit Gastkindern kostenlos spielen

Eine tolle Nachricht für unseren Tennis - Nachwuchs:

Alle Meerbuscher Vereine haben nun die Vereinbarung getroffen, dass das Tennisspielen für Kinder und Jugendliche ihrer Clubs (U18) mit Gastkindern aus anderen Meerbuscher Vereinen kostenlos ist. Diese Regelung gab es schon früher zwischen ein paar Vereinen in Meerbusch, ist aber teilweise in Vergessenheit geraten. Nun gilt das aber für alle Vereine!

Los gehts ab Start der Sommerferien.

Mo-Fr bis 17 Uhr kann je für 1 Stunde mit Gastkind gespielt werden.

In allen Vereinen wird für derartige Spiele zeitgleich 1 Platz werktags bis 17.00h zur Verfügung gestellt. Dies wird bei uns Platz 8 sein, falls mehrere Plätze frei sind kann man natürlich auch auf einem anderen Platz spielen.

 

Danke und bleibt gesund

Euer Vorstand

wk06/20

 

 


1.Herren

Ein riesiger Spieltag, nur unsere TVO-Jungens und leider ganz, ganz unglücklich, verloren...

und hier die Presse zum Spieltag..........

 

wk06/20

 

 


1.Herren Niederrheinliga

Samstag, 13.06.2020, Spielbeginn 13:00 Uhr, spielt die 1.Herrenmannschaft des TV-Osterath Zuhause gegen den Gladbacher HTC.

 

Die 2.Herrenmannschaft spielt ebenfalls Samstag, Spielbeginn 14:00 Uhr.

 

Unsere Herren freuen sich auf tatkräftige Unterstützung.

wk06/20

 

 


Sommercamp 2020

Unsere Tennisschule hat sich, auf Grund der großen Nachfrage, entschlossen auch in diesem Jahr unter Berücksichtigung aller Corona-Vorschriften ein Sommercamp anzubieten.

 

 

 

Zum Flyer und Anmeldeformular.....

wk05/20


Corona 22.05.2020

Endlich Klarheit in NRW: Tennis-Doppel ist erlaubt!

 


22.05.2020

Eine erfreuliche Mitteilung für alle Tennisfreunde: Das Gesundheitsministerium NRW hat heute entschieden, das Tennis-Doppel als Sport im Sinne von § 9 Abs. 4 der Coronaschutzverordnung mit landesweiter Wirkung für zulässig zu erklären.

Damit ist das Hin und Her der vergangenen Tage mit widersprüchlichen Auskünften und Entscheidungen von Behörden beendet, das zu einem „Flickenteppich“ geführt hatte.

wk05/20

 

 


Achtung! Wichtig! Corona 19.05.2020

 

Liebe Mitglieder,

 

es darf leider ab sofort kein Doppel mehr gespielt werden!

 

In den aktuellen Zeiten kommt es bedauerlich dazu, dass Informationen nicht immer ganz eindeutig oder rechtzeitig kommuniziert werden und sich minütlich ändern können.

 

Diese Entscheidung der Bezirksregierung Düsseldorf bis auf weiteres die Tennisspiele auf Einzel zu beschränken, hat uns heute Mittag (19.Mai) erreicht.

 

Bleibt gesund und macht weiterhin Sport

 

Euer Vorstand

wk05/20 


Verordnung zum Schutz vor Covid-19

10. Mai 2020

 

Liebe Mitglieder,

Alle Plätze sind seit gestern bereit, wir hatten viele helfende Hände, am Nachmittag wurde auch schon gespielt. Letzte Neuigkeit, u.a. dürfen wir auch Doppel spielen!!

 

Ab Montag ist, unter Einschränkungen, auch die Gastronomie wieder geöffnet.

 

Die vom Land NRW herausgegebenen „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2(Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) in der ab dem 7. Mai 2020 gültigen Fassung, § 4 (4) besagt folgendes: „Erlaubt ist der Sport- und Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen sowie im öffentlichen Raum, wenn dieser kontaktfrei durchgeführt wird, geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Abstands von mindestens 1,5 Metern zwischen Personen (auch in Warteschlangen) sichergestellt sind.

 

Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen sowie das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer sind bis auf weiteres untersagt; bei Kindern unter 12 Jahren ist das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.“

 

Ordnungsämter können Kontrollen durchführen und bei Nichteinhaltung der Maßnahmen/Richtlinien die Anlage gegebenenfalls schließen.

 

Die Antworten auf die häufigsten Fragen sind im Folgenden zusammengefasst:

 

Ist Doppel grundsätzlich erlaubt?

Ja, sofern in dieser Konstellation der Mindestabstand von 1,5m eingehalten wird. Jeder Tennisverein kann entscheiden, ob er seinen Mitgliedern das Doppelspiel ermöglichen möchte.

 

Ist Training mit mehr als zwei Personen erlaubt?

Ja, sofern der Mindestabstand zwischen den Teilnehmern von 1,5m eingehalten wird. Letztendlich müssen Trainer und Tennisschulen selber entscheiden, unter welchen Umständen und in welcher Form sie den Abstand einhalten können.

 

Wie sehen die Aufgaben des Corona-Beauftragten genau aus?

Der vom Verein benannte Corona-Beauftragte sollte über die behördlichen Auflagen informiert sein und als Ansprechpartner fungieren. Die Funktion kann auch von mehreren Personen übernommen werden. Die einzelnen Maßnahmen/Richtlinien müssen allen Mitgliedern bekannt sein (z.B. durch Aushang, Mailing, Homepage etc.). Der Corona-Beauftragte kann für die Nichteinhaltung der Maßnahmen/Richtlinien nicht belangt werden.

In unserem Fall ist bis auf weiteres Luis Elias als Corona-Beauftragter, als auch das gesamte Trainerteam angehalten bei der Einhaltung der Richtlinien zu unterstützen.

 

Ein Fehlverhalten kann, z.B. durch das Ordnungsamt, auch hier zu einer Schließung der Anlage führen.

 

Muss dokumentiert werden, wer zu welcher Zeit auf der Anlage ist oder war?

Im Falle einer Ansteckung kann eine Nachverfolgung u.U. aber hilfreich sein, ist aber nicht zwingend erforderlich.

 

Wo soll das Desinfektionsmittel positioniert werden?

Desinfektionsmittel sollte an den Toiletten und den dazugehörigen Waschbecken zur Verfügung stehen. Desinfektionsmittel steht auch am Eingang zum Clubhaus.

 

Danke, bleibt gesund und habt Spaß

Der Vorstand

wk05/20


Start in die Saison 2020

Stand 06.05.2020

 

Liebe Mitglieder,

endlich geht es wieder los!!

 

Mit Einschränkungen könnten wir spätestens ab Samstag/Sonntag wieder Tennis spielen.

 

Am Samstag um 11:00 Uhr werden wir die Anlage vorbereiten (Corona Infos, Desinfektion, Netze, Bänke, Banden etc.).

 

Weiterhin kann uns auch unsere Gastronomie ab Montag wieder betreuen, zwar eingeschränkt, aber Benni freut sich sehr.

 

Bitte die Vorgaben beachten und auch NICHT die Umkleiden nutzen, diese sind erst ab dem 30. Mai wieder nutzbar.

 

Dazu die offizielle Information:

 

Die Tennisspieler in Nordrhein-Westfalen dürfen ab Donnerstag, 07. Mai 2020, die Tennis-Freiluftsaison eröffnen!

 

Der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen im Freien zur Ausübung von kontaktlosem Sport ist bei Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen, laut heutiger Pressekonferenz von Ministerpräsident Armin Laschet, zulässig.

 

Jede Person hat ständig einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen    Personen einzuhalten.

 

Pro Platz dürfen nur 2 Personen Tennis spielen.

 

Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig.

 

„Die Tennisspieler am Niederrhein dürfen auf die Plätze. Das ist die gute Nachricht, auf die wir gewartet haben“, sagt TVN-Präsident Dietloff von Arnim. „Wir fordern alle auf, sich an die aktuellen Hygienevorgaben zu halten.

Der Tennisverband Niederrhein wird in den kommenden Tagen auf seinen Kanälen (Homepage, Facebook, Instagram) weitere Informationen bereitstellen.

 

Am 11. Mai wird der TVN über die Durchführung des Wettspielbetriebs informieren.

Weitere Hinweise zu den Schutzmaßnahmen haben wir als pdfs hinterlegt

 

Danke, bleibt gesund und habt Spaß

Der Vorstand

wk04/20 

Download
TVO Hinweis Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 783.5 KB
Download
TVO Hinweis Schutzempfehlungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 505.8 KB


Club-Gastronomie

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Gastronomie,

 

unser Clubwirt Benni bietet ab sofort von 17:00 – 22:00 Uhr einen Lieferservice an und freut sich bestimmt über eure Bestellungen.

 

Bleibt gesund

Euer Vorstand

wk04/20 


Corona Update des Tennis-Verband Niederrhein vom 23.03.2020

Wie alle anderen Lebens- und Arbeitsbereiche ist auch die deutsche Tennislandschaft massiv von den Auswirkungen der Corona-Krise beeinträchtigt. Das Präsidium des Deutschen Tennis Bundes (DTB) hat auf die aktuellen Entwicklungen mit folgenden Maßnahmen reagiert, wobei die Gesundheit aller am Tennissport beteiligten Personen bei allen Entscheidungen oberste Priorität genießt.

 

1. Ranglisten- und LK-Turniere

Die gesamte Turnierlandschaft im DTB (International, National sowie alle Ranglisten- und LK-Turniere) wird bis zum 7. Juni 2020 abgesagt. Alle bis zu diesem Datum erzielten Ergebnisse werden weder für die DTB-Rangliste noch für die LK gewertet. Dies betrifft alle Altersklassen, Rollstuhltennis, Beach Tennis und Paddel. Diese Vorgehensweise ist analog der Absage aller Turniere durch die Tennis-Weltverbände ITF, WTA, ATP und Tennis Europe.

 

2. Mannschaftswettspielbetrieb Sommer 2020

Der früheste Termin für Mannschaftsspiele im DTB ist der 8. Juni 2020.

Die 1. und 2. Bundesliga Damen wird komplett für 2020 abgesagt. Daraus folgert, dass es keine Auf - bzw. Absteiger in der 1. und 2. Damen-Bundesliga geben wird. In der 1. Liga ist davon der TC Bredeney betroffen, der mit seiner u. a.durch die deutschen Fedcup-Spielerinnen Görges, Siegemund und Friedsam als ein Titelkandidat galt.

Für die Bundesligen der Herren 30 entfallen die bis zum 7. Juni 2020 angesetzten Spieltage. Es wird in Abstimmung mit den Vereinen noch geklärt, ob es zu einer kompletten Absage oder zur Nachholung der abgesetzten Spieltage kommt.

Den Regionalligen und den Landesverbänden wird empfohlen, keine Medenspiele bzw. Punktspiele vor dem 8. Juni 2020 vorzusehen.

 

3. Große Spiele und Meisterschaften

Die großen Spiele der Landesverbände werden für alle Altersklassen für das Jahr 2020 abgesagt. Dieses betrifft alle Altersklassen, Rollstuhltennis, Beach Tennis und Paddel.

Die Deutschen Jugendmeisterschaften Sommer 2020 in Ludwigshafen sind für den geplanten Termin (4.-7. Juni) abgesagt. Ein Termin im Spätsommer wird geprüft.

 

4. Weiteres Vorgehen

Der DTB wird in Zusammenarbeit mit den zuständigen Regierungsstellen die Lage betreffend COVID-19 im Auge behalten und je nach Lage weitere Beschlüsse fas-sen. Der DTB wird darüber rechtzeitig die Landesverbände, die Regionalligen und die Öffentlichkeit informieren.

wk03/20


Corona Update 17.03.2020

Aktuelles Update des TVN zur Corona-Krise Stand 16.03.2020 13:00

 

Der erste Spieltag der Sommerrunde (25./26.04.2020) ist abgesagt und wird verlegt.

 

Ihr Sportwart

Rafael Skiba

wk03/20 


Wichtige Informationen zur derzeitigen Corona-Situation 16.03.2020

Liebe Clubmitglieder,

 

aufgrund des Erlasses des NRW-Gesundheitsministeriums vom Sonntag sehen wir uns veranlasst, ab Dienstag 17. März unsere Vereinsanlage - wie vorgeschrieben - zunächst bis zum 19. April zu schließen.

 

Der Zutritt ist nicht mehr gestattet. Das gilt für die Tennishalle, für das Restaurant und auch für die Tennisschule. Es findet also bis auf weiteres auch kein Training mehr statt.

 

Wir bleiben weiterhin in Kontakt mit den verantwortlichen Stellen und melden uns, sobald sich Änderungen ergeben.

 

wir hoffen auf Euer Verständnis

 

und bleibt gesund

Der Vorstand

 

https://www.mags.nrw/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus

wk03/20 


Wichtige Informationen zur derzeitigen Corona-Situation

Liebe Mitglieder,

 

in der derzeitigen schwierigen Situation haben wir uns entschlossen die für den 25.03.2020 angesetzte Jahreshauptversammlung bis auf weiteres zu verschieben.

 

Trotzdem haben wir schon mit der Platzvorbereitung begonnen, der Aufbautag für uns Mitglieder ist am 4. April ab 11:00 Uhr geplant.

 

Danke für Euer Verständnis

der Vorstand

wk03/20 


1.Herren zum 9. Mal Niederrheinmeister

 

1.Herren von links nach rechts:

 

Tim van Terheijden

Pascal Wilkat

Coach - Luis Elias

Kevin Boelhouwer

Paul Monteban

Der 1.Herrenmannschaft des TV-Osterath, unter der Führung von Luis Elias, ist es  gelungen den Titel des Niederheinmeisters 2019 / 2020 zu erkämpfen.

 

Für den TV-Osterath ist es der 9. Titel in der, in der Wintersaison, höchsten Spielklasse.

 

Der Tennisverein Osterath gratuliert seinen 1.Herren.

 

Alle Informationen zum Chefcoach des TV-Osterath..........

wk03/20 


Heimspiel 1.Herren

Liebe TVO-Mitglieder, liebe Besucher unserer Homepage,

 

kommenden Samstag, 29.02.2020 kann die erste Herrenmannschaft des TVO zum 9. Mal Niederrheinmeister werden. Unsere Herren spielen am Samstag ihr letztes Heimspiel in Bestbesetzung.

 

Spielbeginn, 17:00 Uhr

 

Die Herren freuen sich auf viele Zuschauer und tatkräftige Unterstützung

wk02/20 


Heimspiel 2.Herren

Samstag, 15.02.2020 Beginn 17:00 Uhr.

Das letzte Heimspiel unserer 2.Herren.

Unsere Herren kämpfen um den Klassenerhalt in der 1.Verbandsliga.

Die Herren bitten die TVO-Mitglieder um tatkräftige Unterstützung.

wk02/20 


Sommertraining 2020

Das Anmeldeformular für das Sommertraining 2020 ist online...

Zum Formular...

wk02/20 


 

wk01/20